recipes

Hier sind die Rezepte unserer Events und Kochvergnügen. Die Mengen müssen auf Anzahl Personen und Gerichte hochgerechnet werden. Sie entsprechen NICHT immer den üblichen 4 Personen. Manchmal haben wir auf Vorrat vorgekocht, viele Personen verköstigt oder das Gericht wurde als Bestandteil eines Mehrgängers serviert und entsprechend haben wir die Portionen verkleinert. Leider gibt es noch nicht zu allen Rezepten Fotos. Unter "recipes" werden die Rezepte nach Veröffentlichungsdatum angezeigt und unter "a-z" sind alle Rezepte in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet.

lillet hugo

Der frische Aperitif gibt eine Aussicht darauf, wie der Sommer schmeckt.

Weiterlesen: lillet hugo

avocado-lachs-häppchen

Ein schönes Amuse bouche, das fast jeder mag.

Weiterlesen: avocado-lachs-häppchen

toastbrot

Ein Toast schmeckt gleich doppelt so gut, wenn das Brot selbst gebacken ist.

Weiterlesen: toastbrot

spargel-mango-salat

Erfrischend und durch den grünen Pfeffer pfiffig - so schmeckt der Frühling.

Weiterlesen: spargel-mango-salat

erbsen-estragon-suppe mit pecorino-flan

Wieder mal ein herrliches Süppchen meiner Lieblingsköchin Tanja Grandits.

Weiterlesen: erbsen-estragon-suppe mit pecorino-flan

kalbsfilet mit morchel-jus

Ein zartes Kalbsfilet, aromatische Morcheln und ein zarter Speckschaum - was will man mehr?

Weiterlesen: kalbsfilet mit morchel-jus

buntes gemüse

Das Gemüse ist noch schön knackig und behält seine Farbe. So ist es der ideale Begleiter zu einem guten Stück Fleisch.

Weiterlesen: buntes gemüse

kräutergnocchi

Diese Kräutergnocchi sind fluffig und weich. Sie passen gut als Beilage zu einem edlen Stück Fleisch.

Weiterlesen: kräutergnocchi

mini-pavlova mit rhabarberkompott

Aussen knusprig, innen weich, so schmeckt die Köstlichkeit, um deren Herkunft sich die Neuseeländer und Australier streiten.

Weiterlesen: mini-pavlova mit rhabarberkompott