recipes

Hier sind die Rezepte unserer Events und Kochvergnügen. Die Mengen müssen auf Anzahl Personen und Gerichte hochgerechnet werden. Sie entsprechen NICHT immer den üblichen 4 Personen. Manchmal haben wir auf Vorrat vorgekocht, viele Personen verköstigt oder das Gericht wurde als Bestandteil eines Mehrgängers serviert und entsprechend haben wir die Portionen verkleinert. Leider gibt es noch nicht zu allen Rezepten Fotos. Unter "recipes" werden die Rezepte nach Veröffentlichungsdatum angezeigt und unter "a-z" sind alle Rezepte in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet.

malaga-glace

Das Malaga-Glace ist Reiners Lieblingsglace. Kein Geheimnis, welches Dessert bei uns zum Tapas-Abend serviert wird.

Weiterlesen: malaga-glace

knoblauch-garnelen

Gambas al ajillo sind ein Klassiker der spanischen Küche und dürfen bei keinem Tapas-Abend fehlen.

Weiterlesen: knoblauch-garnelen

couscous-koriander-fritter

Die Bällchen von unserer Lieblings-Köchin Tanja Grandits eignen sich gut für einen Apéro oder ein Fingerfood-Buffet.

Weiterlesen: couscous-koriander-fritter

rotweinbutter

Diese Butter schmeckt auf einem schönen Baumnuss-Ciabatta gut, passt aber auch ausgezeichnet zu Grilliertem.

Weiterlesen: rotweinbutter

baumnuss-ciabatta

Dieses Ciabatta lässt sich auch gut variieren, indem man zum Beispiel getrocknete Tomaten oder geröstete Zwiebeln anstelle der Baumnüsse verwendet.

Weiterlesen: baumnuss-ciabatta

marronisuppe

Diese samtige Suppe ist passend für einen kühlen Herbstabend.

Weiterlesen: marronisuppe

orecchiette mit kürbis

Orecchiette kan man beim Italiener fertig kaufen, noch mehr Spass macht es, diese Pasta selber zu machen. Dazu gibt es tolle YouTube-Videos von Italienerinnen mit beeindruckender Fingerfertigkeit.

Weiterlesen: orecchiette mit kürbis

zander mit sauce rouille und beurre blanc

Das feste Fleisch des Zanders harmoniert schön mit der Sauce Rouille. Die Beurre blanc, die kleinen Romanesco-Röschen und der Forellenkaviar runden das Gericht ab.

Weiterlesen: zander mit sauce rouille und beurre blanc

hirschrücken mit petersilienwurzel

Wieder einmal ein Rezept von Tanja Grandits. Mariniertes Rotkraut gibt diesem Gericht den frischen Kick.

Weiterlesen: hirschrücken mit petersilienwurzel