alles in butter - ein herbstmenü

Mit diesem Herbstmenü bedankten wir uns bei Rita und Jürgen für das Hüten unseres Katers Eliseij während unseren letzten Ferien. In jedem Gang verarbeiteten wir ordentlich Butter, deshalb der Titel, der mit einem Schmunzeln zu verstehen sein soll.

Wir empfingen die beiden mit einem Glas Sekt und Couscous-Koriander-Fritter von Tanja Grandits. Auf dem Tisch standen ein Baumnuss-Ciabatta und Rotweinbutter. Danach servierten wir eine Marronisuppe, Orecchiette mit Kürbis, Zander mit Sauce rouille und Beurre blanc, Hirschrücken mit Petersilienwurzel wieder von unserer Lieblingsköchin Tanja Grandits. Zum Abschluss gab es ein Apfel-Schoggi-Dessert. Dazu empfahl uns die Weinhandlung Paul Ullrich AG passende Weine.