estragonöl

Nach einem Rezept von Tanja Grandits. Das Öl eignet sich gut zum Aromatisieren von Speisen.

zutaten

  • 200 g Estragonblätter
  • 1.2 dl Olivenöl
  • 1.2 dl Sonnenblumenöl

zubereitung

Estragonblätter blanchieren und in kaltem Wasser abschrecken. Mit einem Geschirrtuch gut ausdrücken. Beide Öle auf 60°C erwärmen. Mit den Blättern 5 Min. mixen. Das Öl über Nacht zeihen lassen. Am nächsten Tag durch ein Tuch abgiessen.