mango-karotten-dessert

Karottenkuchen (Rüeblitorte) kennt jeder, warum nicht auch Karotte im Dessert? Ich finde, das passt sehr gut! Das Rezept von Tanja Grandits (V-Zug) haben wir etwas erweitert.

 

zutaten

crumble

  • 25 g Mandelpulver
  • 35 g Baumnüsse gehackt
  • 35 g Butter
  • 35 g brauner Zucker
  • 35 g Mehl
  • 3 g Fleur de Sel (ev. etwas weniger)

espuma

  • 2 dl Jasmin-Grüntee mit Mango (Jasmin-Grüntee und Mango-Grüntee gemischt)
  • 80 g Zucker
  • 2 Blatt Gelatine
  • 110 g Rahm
  • 90 g Limettensaft

karottenjus

  • 300 g Karottensaft
  • 160 g Mangopüree
  • 160 g Passionsfruchtpüree
  • 1 Stengel Zitronengras
  • 1 Limette, Zeste
  • 2 Limettenblätter (waren keine verfügbar, deshalb haben wir 2 Stengel Zitronengras verwendet)
  • 100 g Honig

karotten-röllchen

  • karottenjus (s. oben)
  • 2 Karotten

mango-sorbet

  • 130 g Zucker
  • 35 g Inulin
  • 3 g Johannisbrotkernmehl
  • 450 g Wasser
  • 350 g Mangopüree
  • 1 Zitrone, Saft

mangowürfel

  • 1 Mango

zubereitung

crumble

Alle Zutaten zum Crumble vermischen, auf ein Backblech geben und mit Umluft bei 180°C ca. 10 - 15 Min. backen. Auskühlen lassen.

espuma

Tee kochen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Tee und Zucker aufkochen. Die Gelatine ausdrücken, zur Tee-Zucker-Mischung geben und auskühlen lassen. Den Rahm und den Limettensaft dazugeben und mit einem Stabmixer aufmixen. In die iSi geben, Kapsel aufschrauben und kräftig schütteln. Im Kühlschrank mindestens 3 Stunden abkühlen lassen.

karottenjus

Alle Zutaten 10 Minuten köcheln lassen, abpassieren und kalt stellen.

karotten-röllchen

Karotten schälen und der Länge nach dünne Scheiben schneiden. Diese im Karottensaft mitkochen, bis sie weich sind und sich aufrollen lassen.

mango-sorbet

Zucker, Inulin und Johannisbrotkernmehl in einen Kochtopf geben und gut durchmischen. Wasser dazugeben und gut mischen. Auf 85°C erhitzen. Die Masse während 2-3 Minuten mit dem Pürierstab homogenisieren. Mit Frischhaltefolie direkt auf der Masse abdecken und für mindestens 24 Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen. Nach 24 Stunden das Mangopüree und den Zitronensaft zu der Masse geben und mit dem Pürierstab erneut während 2-3 Minuten homogenisieren. Das Mangopüree in die Eismaschine geben, bis das Sorbet gefriert. Danach in ein vergekühltes Gefäss geben und in den Tiefkühler stellen.

mangowürfel

Das Fruchtfleisch der Mango in kleine Würfelchen schneiden.

anrichten

Karottenjus in Suppenteller geben, Karottenstreifen aufrollen und in den Teller stellen. Espuma, Mangosorbet und Mangowürfel daraufgeben und mit Baumnuss-Crumble-Stücken garnieren.

Letzte Reise

Teneriffa 2020

Teneriffa 2020

Reisebericht und Fotos

Spanien 2021

Spanien 2021

Reisebericht und Fotos

sehenswert

zoo basel

zoo basel

zoo basel

Letzte Menüs

Silvestermenü 2020

Silvestermenü 2020

Rezepte und Fotos

Herbstmenü 2021

Herbstmenü 2021

Rezepte und Fotos

Neustes Rezept

Stundenei

Stundenei

Zum Rezept

Lauchsüppchen

Lauchsüppchen

Zum Rezept