artischocken mit minze

Bei dieser Tapas-Variante greifen wir ausnahmsweise auf Dosen zurück. Im Frühling findet man die jungen Artischocken auch frisch auf den Märkten.

zutaten

  • 2 Dosen Artischockenherzen (abgetropft 240 g pro Dose)
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Zitrone, Saft und abgeriebene Schale
  • 3/4 TL Zucker
  • 2 EL Minze, gehackt
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

zubereitung

Artischocken mit der Oberseite nach unten auf Küchenpapier gut abtropfen lassen. Halbieren und in 4 EL Olivenöl 3 - 4 Min. anbraten bis sie etwas braun sind. Wenden, Knoblauch, Zucker, Zitronenabrieb und Minze zugeben und nochmals 2 Min. braten. In Schälchen füllen. 2 - 3 EL Zitronensaft zusammen mit dem restlichen Olivenöl in die warme Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und über die warmen Artischocken geben. Ein paar Stunden kühl durchziehen lassen.