recipes

Hier sind die Rezepte unserer Events und Kochvergnügen. Die Mengen müssen auf Anzahl Personen und Gerichte hochgerechnet werden. Sie entsprechen NICHT immer den üblichen 4 Personen. Manchmal haben wir auf Vorrat vorgekocht, viele Personen verköstigt oder das Gericht wurde als Bestandteil eines Mehrgängers serviert und entsprechend haben wir die Portionen verkleinert. Leider gibt es noch nicht zu allen Rezepten Fotos. Unter "recipes" werden die Rezepte nach Veröffentlichungsdatum angezeigt und unter "a-z" sind alle Rezepte in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet.

gebratener speck

Speck braten kann jeder und doch gibt es einen Trick, wie er wunderbar kross wird und trotzdem schön saftig bleibt.

Weiterlesen: gebratener speck

karamelisierte zwiebeln

Diese karamelisierten Zwiebeln sehen vielleicht nicht besonders attraktiv aus, aber sie schmecken in einem Burger einfach himmlisch.

Weiterlesen: karamelisierte zwiebeln

pommes frites

Nach diesem Rezept sind die Pommes frites aussen schön knusprig und innen weich wie Kartoffelstock.

Weiterlesen: pommes frites

pommes frites-gewürzmischung

Je feiner das Gewürz gemahlen wird, desto besser lässt es sich dosieren und gleichmässig auf den Pommes frites verteilen.

Weiterlesen: pommes frites-gewürzmischung

chocolate chip cookies

Diese amerikanischen Cookies sind gross und ein "chewy", nur dann sind sie richtig. Mit unseren Keksen haben sie wenig gemeinsam.

Weiterlesen: chocolate chip cookies

salted caramel sauce

In diese Sauce könnte ich mich reinsetzen.

Weiterlesen: salted caramel sauce

peanut ice cream

Mit dieser Eistorte kann man bei Jung und Alt punkten. Sie lässt sich beliebig verzieren und kann prima vorbereitet werden. Besonders gut schmeckt dazu die Salted Caramel Sauce.

Weiterlesen: peanut ice cream

aprikosenlikör

Dieser Likör wird nicht angesetzt, sondern püriert und passiert. So schmeckt er cremig und fruchtig zugleich.

Weiterlesen: aprikosenlikör

ciabatta

Ein Ciabatta zu backen ist ein gewisser Aufwand, deshalb backen wir immer gleich mehrere Brote und frieren sie ein. So haben wir bei Bedarf immer ein selbstgemachtes Ciabatta aufbacken.

Weiterlesen: ciabatta