sauce béarnaise in der cooking chef

Damit die Sauce Béarnaise sicher gelang, nutzten wir für die Herstellung die Kenwood Cooking Chef.

zutaten

Menge reicht für 4 Personen

  • 50 g Schalotten
  • 1 Stengel Estragon
  • 80 ml trockener Weisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 180 g weiche Butter, klein gewürfelt

zubereitung

Schalotten schälen und mit der Hälfte des Estragons und dem Weisswein fein mixen. Den Inhalt in die Rührschüssel der Kenwood Cooking Chef geben. Flexi-Rührelement einsetzen. Die Temperatur auf 110°C und das Rührintervall auf Stufe 1 stellen. 4 Minuten kochen lassen, bis die Masse fast trocken ist. Restlichen Estragon klein schneiden.

Schüssel entfernen und zur Abkühlung in kaltes Wasser tauchen. Die Temperatur des Gerätes darf nicht mehr als 55°C betragen.

Eigelb, Salz und Pfeffer die Schüssel geben. Den Spritzschutz aufsetzen und den Deckel offen lassen. Die Zeit auf 7 Minuten, die Temperatur auf 70°C und das Rührintervall durch Pressen der Impulstaste auf Stufe 3 einstellen. Butterstückchen nach und nach zugeben. 

Temperatur auf 85°C erhöhen und 2 Minuten kochen lassen. Estragon 30 Sekunden vor Ende der Kochzeit zugeben und vorsichtig untermischen. Sofort servieren.