sherryzwiebelchen mit rosinen

Diese Zwiebeln (Schalotten) muss man probiert haben!

zutaten

  • 50 g Rosinen
  • 80 ml Sherry
  • 500 g Schalotten
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 EL Tomatenpüree
  • 1 TL Puderzucker
  • 2 EL Sherryessig
  • 1 Prise Paprikapulver, rosenscharf
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer aus der Mühle
  • 2.5 dl Wasser

zubereitung

Rosinen mit Sherry übergiessen. Schalotten schälen. Falls sie sich schlecht schälen lassen, 5-10 Min. in kaltes Wasser legen. Wasser mit Olivenöl, Tomatenmark, Puderzucker und Sherryessig aufkochen. Bei mittlerer Temperatur ca. 10 Min. köcheln lassen und anschliessend mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken. Schalotten, Rosinen und Sherry zugeben und zugedeckt bei kleiner Temperatur ca. 45 Min. köcheln lassen.

Am besten lauwarm servieren.