haselnuss-ganache-kugeln

Diese Pralinés eignen sich auch für Kinder, denn sie sind alkoholfrei.

zutaten

Menge reicht für ca. 24 Kugeln

ganache

  • 45 g Vollmilchcouverture
  • 110 g Gianduja

kugeln

  • 24 Vollmilch-Hohlkugeln (z.B. von Felchlin)
  • Etwas Vollmilchcouverture

umhüllen

  • Vollmilchcouverture (60%)
  • Etwas Weisse Couverture

zubereitung

ganache

Couverture temperieren. Mit Gianduja glattrühren.

kugeln

Ganache in Hohlkugeln füllen. Über Nacht fest werden lassen. Vollmilchcouverture schmelzen und temperieren. Kugeln verschliessen und ca. 1 Std. fest werden lassen.

umhüllen

Vollmilchcouverture schmelzen und temperieren. Kugeln darin wälzen. Auskühlen lassen. Weisse Couverture schmelzen und in einen Spritzsack füllen. Kleine Öffnung schneiden und Kugeln mit der weissen Couverture verzieren.